© Jüdisches Museum Wien

OUTDOOR: Was hat die Verfassung mit mir zu tun?

Seestadtpromenade, Seestadt
20.06.2022 - 31.03.2023
Die Verfassung betrifft uns alle und hat oft unmittelbar Einfluss auf unser tägliches Leben. Davon erzählt eine neue Outdoor-Ausstellung des Jüdischen Museums Wien in der Seestadt.
Unsere Verfassung ist die Grundlage für Demokratie und Rechtsstaat. Ihre Entstehung, ihre Inhalte und ihre Bedeutung sind aber kaum im Bewusstsein der Bevölkerung verankert. Genau das möchte die Ausstellung ändern! Kurzweilig und humorvoll erzählt die Schau – illustriert mit zahlreichen Zeichnungen – von Verfassung, Freiheit, Gleichheit, Demokratie und Rechtsstaat.
Die Ausstellung versteht sich als Intervention im öffentlichen Raum und richtet sich in ihrer Form vor allem an Jugendliche und junge Erwachsene. Sie möchte die Verfassung ins öffentliche Bewusstsein rücken und den Weg ebnen für eine Popularisierung ihrer Inhalte, insbesondere unter jungen Menschen, denn die Verfassung gehört uns allen und geht uns alle an.
Was hat die Verfassung mit mir zu tun? Viel – besuchen Sie uns in der Seestadt!
 
Kuratorin: Adina Seeger
Künstlerin: Pia Plankensteiner
Grafische Gestaltung: Fuhrer, Wien
 
Ein Projekt des Jüdischen Museums Wien in Kooperation mit Wien 3420 aspern Development AG.
:
:

Presented by

: