Führung zum Internationalen Holocaust-Gedenktag

Museum Dorotheergasse
© Jüdisches Museum Wien

Termine

27. Januar 2022 | 17:00
Eine Resolution der Generalversammlung der Vereinten Nationen aus dem Jahr 2005 erklärte den 27. Jänner offiziell zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust.  Das Jüdische Museum Wien verweist mit seinen Sammlungen und durch einzelne Objekte auf den Holocaust. Aus diesem Anlass lädt das Jüdische Museum Wien zu einer Führung, bei der ausgewählte Objekte und deren Geschichte vorgestellt werden.
 
Die Teilnahme an der Führung ist für BesucherInnen mit gültigem Ausstellungsticket oder Jahreskarte frei.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich: Tel.: +43 1 535 04 31-1537, - 1538 oder E-Mail: tours@jmw.at
Bitte geben Sie die vollständigen Namen aller teilnehmenden Personen sowie eine Kontaktmöglichkeit an!

Die Führung findet unter Einhaltung der zu diesem Zeitpunkt gültigen COVID-19 Vorschriften statt.