Di. 21.06.2022

Love me Kosher

Die Ausstellung befasst sich ausgehend vom paradiesischen Zustand nach der Erschaffung der Welt, über die Betrachtung von Liebe und Sexualität im Tanach, die Rolle der Schadchan (Heiratsvermittler) bis hin zu Soziologin und Sexualtherapeutin Ruth Westheimer mit der Diskussionen im modernen Judentum zu Partnerschaft und LGBTIQ-Themen.

Alle Bilder (c) Benyamin Reich können unter presse@jmw.at in druckfähiger Ausflösung angefordert werden.
 

Pressetext


Susi Singer, Figur Adam und Eva
© Fuhrer, Wien
Chassidim in Love, 2018
© Benyamin Reich
Venus As A Boy, 2007
© Benyamin Reich
Kibbutz Klub
© Daniel Weber
Andy Warhol, Ten Portraits of Jews of The Twentieth Century - Sigmund Freud, 1980
© Jüdisches Museum Wien
Reproduktion eines Reklameblattes der Firma Schering für Progynon. Weibliches Cyklushormon nach Prof. Steinach, Wien
© Jüdisches Museum Wien
Kibbutz Klub
© Daniel Weber
Mikwe I, 2002
© Benyamin Reich
Pablo Picasso, Batsheba im Bad
© Isabelle Racamier
Mikwe, Fleischmarkt, Wien, 2017
© Ouriel Morgensztern
Mikwe, Fleischmarkt, Wien, 2017
© Ouriel Morgensztern
Mikwe, Fleischmarkt, Wien, 2017
© Ouriel Morgensztern
Mikwe, Fleischmarkt, Wien, 2017
© Ouriel Morgensztern
Kibbutz Klub
© Gregor Hofbauer
Mikwe, Fleischmarkt, Wien, 2017
© Ouriel Morgensztern
Plakat, Weltliga für Sexualreform Kongress in Wien, 1930
© ÖNB
Mikwe, Fleischmarkt, Wien, 2017
© Ouriel Morgensztern
Abby Stein, 2017
© Benyamin Reich
Ketubba (Heiratsvertrag), 1799
© Jüdisches Museum Wien
Ausstellungsansicht 1
© David Bohmann
Ausstellungsansicht 2
© David Bohmann
Ausstellungsansicht 3
© David Bohmann
Ausstellungsansicht 4
© David Bohmann
Ausstellungsansicht 5
© David Bohmann
Ausstellungsansicht 6
© David Bohmann
Ausstellungsansicht 7
© David Bohmann
Ausstellungsansicht 8
© David Bohmann
Ausstellungsansicht 9
© David Bohmann
Ausstellungsansicht 10
© David Bohmann
Ausstellungsansicht 11
©
Ausstellungsansicht 12
© David Bohmann
Ausstellungsansicht 13
© David Bohmann
Ausstellungsansicht 14
© David Bohmann
Ausstellungsansicht 15
© David Bohmann
Ausstellungsansicht 16
© Ouriel Morgensztern
Ausstellungsansicht 17
© Ouriel Morgensztern

 

 
Hinweis zur Verwendung der Pressefotos

Die Nutzung der Texte und Bilder für die aktuelle Berichterstattung ist kostenlos, jede weitere, darüberhinausgehende Verwertung bedarf der Zustimmung der Presseabteilung des Museums, die Ihnen gerne für weitere Informationen, Fotowünsche etc. zur Verfügung steht. Wir bitten Sie außerdem, uns Belegexemplare Ihrer Artikel zu überlassen!